Laternenumzug in Meddewade

13.10.2017 „Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne“: Der Umzug der Freiwilligen Feuerwehr Meddewade verlief nach Plan.

Als der Umzug begann, gab es zwar keine Sterne zu sehen, da der Himmel bewölkt war, aber die 16 Grad waren doch sehr angenehm und viele Familien mit Kindern, ausgerüstet mit Laternen in allen Farben und Formen, folgten dem Spielmannszug durch die Straßen.

Beim Feuerwehrgerätehaus konnten die kleinen Besucher am Lagerfeuer Stockbrot backen und für die großen und kleinen gab es Getränke und Würstchen.